arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Mitmachen

Wie die junge Generataion in ersten Lebensjahren und Ausbildung, wie Menschen mitten im Berufsleben, haben auch die Frauen und Männer des älteren Drittels der Hamburger Bevölkerung besondere Wünsche und Ansprüche an die Politik

  • Sie wollen bis zum Abschied aus dem Berufsleben am Arbeitsplatz informiert, und mit ihrer Erfahrung und ihren Kenntnissen geachtet werden.
  • Sie wollen medizinisch gut und zuverlässig betreut werden. Sie wollen sich auf freundliche Aufmerksamkeit und Pflege verlassen können, wenn die Kräfte nachlassen.
  • Sie wollen an Kultur und Bildung ohne soziale Schranken teilhaben.
  • Sie wollen sich in der Stadt sicher bewegen.
  • Sie wollen ihre Ziele mit Bussen und Bahnen ohne Hindernisse erreichen.
  • Sie wollen altersgerecht und bezahlbar wohnen.

Helfen Sie mit, den Wünschen und dem Bedarf der Generation 60plus in Politik und Gesellschaft Gehör zu verschaffen!

Unsere Veranstaltungen sind mit Bus und Bahn leicht zu erreichen. Vieles finden Sie auch in Ihrer Nachbarschaft, in Ihrem Wohnbezirk. In jedem Hamburger Bezirk arbeitet ein SPD-Kreis mit einer Arbeitsgemeinschaft SPD 60plus.

  • Hamburg Mitte: Markus Schreiber (Vorsitzender) Kurt-Schumacher-Allee 10, 20097 Hamburg, Telefon: 7383881, markus.schreiber@spd-fraktion-hamburg.de
  • Altona: Ilona Schulz-Müller (Vorsitzende), Ottenser Hauptstraße 30, 22765 Hamburg, Telefon: 67955207, spdflot@email.de
  • Eimsbüttel: Uwe Zimmermann (Vorsitzender), Wählingsweg 28, 22459 Hamburg, Telefon: 0172 4013031, Uzi981@aol.com
  • Hamburg-Nord: Rolf-Dieter Scheel (Vorsitzender), Rittmerskamp 51A, 22415 Hamburg, Telefon: 53888931, scheel_rolf@yahoo.de
  • Wandsbek: Jürgen Kanehl (Vorsitzender), Schloßstraße 12, 22041 Hamburg, Telefon 68267784, ub.kanehl@gmx.de
  • Bergedorf: Gerhard Lein (Vorsitzender), Am Pool 41, 21029 Hamburg, Telefon: 7218910, gerhardleinmdhb@aol.com
  • Harburg: Klaus Stölting (Vorsitzender), Horner Landstraße 206, 22111 Hamburg, Telefon: 6500465, k.s.stoelting@t-online.de